Trinkwasser in bester Qualität ist nötig!

trinkwasser
trinkwasser

Trinkwasser ist die Lebensgrundlage. Damit es diese Funktion erfüllen kann, muss es sauber sein. Sauberes Trinkwasser wird weltweit das größte Problem der Menschheit.

Inhalt

Wasserfilter

Wassersparen

Was ist sauberes Trink -Wasser?

Dafür gibt es keine allgemein verbindliche Definition. Es soll dem Konsumenten einen risikofreien Genuss erlauben. Jedes Land hat eigene Grenzwerte und viele gar keine. Diese Grenzwerte werden immer wieder den neuesten Erkenntnissen und technischen Möglichkeiten angepasst. Sie sind Grund für intensive teils ideologische Auseinandersetzungen. Die Zielsetzung der Positionen läßt sich meist schnell erkennen. Diejenigen, die behaupten, die Grenzwerte sind in Ordnung und ausreichend, sind meist Regierungsvertreter oder stehen im Zusammenhang mit den Trinkwasserversorgern. Diejenigen, die die Werte für zu hoch halten, wollen häufig teure Trinkwasserfilter etc. verkaufen. Alternativ bieten sie oft teures “levitiertes” Wasser etc. Neutrale Aussagen sind schwer zu finden.

Das Umweltbundesamt stellt aktuellen staatlichen Ergebnisse regelmäßig zur Verfügung. Diese zeigen, dass im Normalfall keine Gesundheitsgefährdung von unserem Trinkwasser ausgeht.

Die Testmöglichkeiten

Der Markt bietet die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Je nachdem wie die Zielsetzung ist, gibt es die passenden Anbieter.

Für den schnellen Test zu Hause gibt es entweder Streifen(wie beim Zuckertest) oder Sets zu kaufen, wo die Proben an ein Labor gesendet werden. Das ist kostengünstig und einfach.

Alternativ kannst Du Dir selbst ein Labor am Wohnort suchen und dort professionell teurer testen lassen. Macht Sinn z.B. wenn Du in einer belasteten Umgebung wohnst. So kannst Du Dir selbst ein Bild machen und entsprechend handeln.

Für Gewerbe wie Restaurants usw. ist das örtliche Gesundheitsamt zuständig.

Die angebotenen Trinkwasser – Filter

Das Angebot am Markt hält für jeden Anspruch etwas bereit. Es geht von der industriellen Reinigung und Meerwasserentsalzung, worauf ich hier nicht eingehe, bis zum Handwasserfilter im Privatbereich.

Vor jedem Wasserfilterkauf sollte eine Analyse stehen, wenn nicht schon Belastungen offensichtlich sind – Verkalkung und oder “bräunliches” Wasser. Neben diesen “offensichtlichen” Belastungen gibt es noch die unendlich vielen unsichtbaren Belastungen.

Bei meinem Partner Amazon findest Du Tester für fast alle Anwendungen. Für eine Erstanalyse empfehlen sich “Komplettsets” zur Laboranalyse.

Wassertester jetzt hier bestellen! (Du wirst auf die Amazonseite geführt)