Bespoke-Autos und mehr für die Luxus-Bewußten

Luxusautos
Luxusautos

Luxusautos sind die ganz besonderen Automobile, die nur für die besonders zahlungskräftige Klientel vorgesehen ist.

Was sind Luxusautos?

In der Welt der Massenprodukte wollen die zahlungskräftigen Kunden Automobile, die alle Vorgaben für ein individuelles Luxusprodukt erfüllen. Rolls Royce fällt dem Kenner sofort ein. Bentley, der ehemalige Bruder, geht heute nach Verkauf eigene Wege. Der dritte Brite darf nicht fehlen – Aston Martin.

In Deutschland gibt es nicht mehr viele echte Luxusmarken. Bugatti nach der Übernahme durch VW gehört dazu wie die durch Mercedes Benz wieder aufgeweckte Marke “Maybach”.

In Italien finden wir die bekannten Marken Maserati, Ferrari und Lamborghini.

Während Rolls Royce für zeitlose Eleganz und die Möglichkeit der Individualisierung (Bespoke!) stehen die Italiener für Sportlichkeit. Bugatti hat unter der Herrschaft von VW das schnellste Luxus-Strassenauto erschaffen. 400 km/h wurden damit erstmals mit einem Serienfahrzeug überschritten.

Was kennzeichnet ein solches Automobil?

  • Der Preis selektiert die Möchtegerns von vornherein aus.
  • Für manche Sonder – Modelle muß man gute Kontakte haben, um überhaupt ein Angebot abgeben zu können.
  • Sie sind in unterschiedlicher Art und Weise individualisierbar.
  • Sie werden teilweise in kleinen Manufakturen per Hand zusammengebaut und optimiert.
  • Es gibt nur sehr kleine Stückzahlen.
  • Viele gehen in den Export.
  • Manche haben ein sehr hohes Preissteigerungspotential mit Suchtfaktor.