Journey to Freedom – Die Reise der Freiheit

Miriam-Schulz
Miriam-Schulz

Miriam-Schulz – die Autorin der Freiheit – schreibt in ihrem Buch biografisch über ihre Kindheit und Jugend als junge Frau in Uganda.

Miriam-Schulz – Der erste Band von Journey to Freedom

Locked Up – My journey to freedom – erzählt erstmals auf Englisch die Geschichte einer Kindheit in Uganda/ Ostafrika. Zu der Zeit des Bürgerkrieges gegen die LRA – Lords Resistance Army – erlebt sie unter anderem als Teenager die Inhaftierung unter falscher Anklage ihrer Familie. Sie findet sich für ca. eine Woche in einem Erwachsenengefängnis, was auch dort verboten war, wieder und gibt tiefe Einblicke in ihr Schicksal und das ihrer mitgefangenen Frauen.

Das Buch endet mit dem finalen Wegzug aus dem Norden Ugandas zum Studium in Kampala. Doch auch dort findet sie keine Freiheit, sondern eine ganz andere Art der Gefangenschaft, die die nächsten Jahre bestimmen wird.

Kaufe das Buch oder lese zuerst eine Einführung!

Hier können Sie den ersten Band auf Englisch bei Amazon kaufen:

Locked Up

Sie können ihr Autorenprofil hier finden und folgen: Autorenprofil auf Amazon.

Hier finden Sie eine Einführung zu Miriam Schulz und Buchauszüge: